Engpassdehnungs- und Faszienkurse nach Liebscher & Bracht


Kurse finden mittwochs um 19 Uhr und um 20 Uhr statt sowie donnerstags um 10 Uhr.

 

Bitte den Kursplan beachten (siehe unten). 

 

Um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein bitten wir alle Kursteilnehmer, uns eine WhatsApp-Nachricht an 01578-4609548 zu senden und diese Nummer auf dem eigenen Handy abzuspeichern. Über einen speziellen WhatsApp-Verteiler (keine Gruppe) werden wir euch immer über aktuelle Termine und kurzfristige Neuigkeiten informieren. 

Download
Lebensläufer Kursplan bis Ende April 2020
Kursplan bis Ende April 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 394.6 KB

Neuer Donnerstagsabends-Kurs

Liebscher & Bracht Engpassdehnungskurs

Der Kurs geht über 8 Abende beginnend am 19.03.2020 von 19:45 Uhr bis 20:45 Uhr immer donnerstags.

Kursort: Gewerbepark Dorndorf, Pirmasenser Straße 97, 66482 Zweibrücken, 1. OG Raum der Tanzschule SanDance. 

Kursleitung für die Lebensläufer: Frau Dr. med. Doris Lindner - der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Kneippverein Zweibrücken statt. 

Der Kurs ist nicht mit unseren Zehnerkarten kombinierbar!

Engpassdehnungskurs nach Liebscher & Bracht (8 Kurssstunden)

99,00 €

  • leider ausgebucht

Aktuelle Kurszeiten

Zweibrücken / Gewerbepark Dorndorf:

10er Karte im Shop erhältlich, Teilnahme jederzeit möglich,

mittwochs, 19 Uhr bis 20 Uhr

mittwochs, 20 Uhr bis 21 Uhr

donnerstags 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Jetzt keinen Termin mehr verpassen, indem Sie unseren Newsletter abonnieren!

Zehnerkarte EPD-Kurs Liebscher & Bracht

Faszien- und Engpassdehnungskurs nach Liebscher und Bracht  

Bitte gewünschten Kurs auswählen

120,00 €

  • nur noch wenige Plätze frei

Faszientraining ist für jeden geeignet und sogar unbedingt notwendig! 

Durch Faszientraining lösen sich viele Verspannungen in unserem Körper. 

Diese Verspannungen entstehen durch Bewegungsmangel, zu einseitige Bewegung, langes Sitzen, schlechte Haltung, schlechte Ernährung und auch durch Stress.

Faszientraining hilft, schmerzfrei zu bleiben oder zu werden. Durch "artgerechte Bewegung" wird die Beweglichkeit des Körpers wesentlich verbessert. Hinzu kommen Verletzungsvorbeugung und Sturzprophylaxe.

Bei Sportlern sorgt ein gut trainiertes Fasziensystem für eine verbesserte Kraftübertragung, für Energieersparnis und für eine verbesserte Regenerationsfähigkeit. 

In unseren Kursen und Workshops werden alle Elemente des Faszientrainings vermittelt: Dehnen in Muskelketten, rückfedernde Elastizität, Selbstmassage mit der Faszienrolle, Körperwahrnehmung und -mobilisierung.